Annamaet Hundefutter Manitok 13,61kg
Artikelnummer: An-4043
Hersteller: Annamaet Petfoods Inc.

Annamaet Hundefutter Manitok 13,61kg


Das raue, robuste Manitok (Name aus der Eskimo-Sprache Inuit) aus 58% Fleisch ist proteinreich, aschearm und super verträglich auch bei Härtefällen

Alle Merkmale auf einen Blick:

  • Gewicht 13,61kg
  • getreidefrei
  • Trockenfutter für Hunde
  • Fleischanteil 58%
  • Hauptzutaten: Lamm & Rotwild
  • für alle Rassen und Lebensphasen
Auch in folgenden Größen erhältlich:

Preis: 77,99
inkl. 7 % Mwst. zzgl. Versand
(Grundpreis: 5,73  €/ Kilogramm)
In den Warenkorb In den Korb
  sofort lieferbar   /   Lieferzeit 1 -3 Werktage

Annamaet Hundefutter: Getreidefreie Manitok Rotfleisch-Rezeptur 13,61kg

Manitok (Inuit: 'rau, robust, stabil'): Benannt nach einer weniger glücklichen Begegnung zwischen einem Elch und Mr. Downey (Chef von Annamaet).

 

Von festen Lieferanten - keine Massenware - stammen die Fleischzutaten, welche stets getestet werden & EU-zertifiziert sind.

Lamm, Rotwild und Hering - exquisite Fleischquellen aus Freilandhaltung und frei von Hormonen und Antibiotika, natürlich konserviert.

 

Diese Rotfleischrezeptur enthält Lamm, Wild und Hering, mit niedrigem Aschegehalt. MANITOK ist sehr wohlschmeckend und hat dazu beigetragen, vielen Hunden mit Ohr-, Haut-und Fellproblemen sowie chronischen Verdauungsstörungen zu helfen. "MANITOK" aus der Eskimosprache Inuit, Sprache, dt.: rau, robust, stabil,  diese Futtersorte ist in vielen Stunden Entwicklungsarbeit entstanden

Chronische Verdauungsbeschwerden? Haut-, Fell- und Ohrprobleme? Füttern Sie Annamaet

Füttern Sie Ihrem Hund ein Futter aus ausgewählten, exquisiten Fleischzutaten, welches gemacht wurde von einem Mann, der nicht nur Ernährungsexperte und Wissenschaftler ist.

Sondern selbst Hunde züchtet und auch die Meisterschaft der Hundeschlittenrennen in Alaska gewann.

 

Jemand, der sich wahrhaftig auskennt und die Verbindung zwischen Ernährung, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit täglich - seit mehr als 20 Jahren - vor Augen hat - Robert L. Downey, dem Gründer von Annamaet.

  Überblick

Anteil Zutatengruppe
58%  Fleisch von Lamm & Rotwild sowie Hering - proteinreich & aschearm
je aus Freilandhaltung: Lamm und Rotwild aus Neuseeland, kanadischer Hering  aus den USA - natürlich konserviert, proteinreich & aschearm
42% Gemüse
z.B.: Felderbsen, Karotten, Kopfsalat, Cranberrys, sowie Probiotika, Präbiotika, Heilkräuter-Extrakte, z.B.: Brunnenkresse, Petersilie, probiotische Darmbakterien, Seetang, Yucca-Extrakt für optimale Verdauung & ein starkes Immunystem
0% Getreide - getreidefrei

  Analyse

Energielieferanten: Energieverteilung des Futters

  • organische Masse:
    • Rohprotein: min. 30%
    • Rohfett: min. 16%
    • Feuchtigkeit: max. 10%
    • Kohlenhydrate: ca. 30%
    • Rohfaser (v.A. Zellulose, unverdaulich) max.: 3,5%
    • Kalzium: 1,45%
    • Phosphor: 1,10%
    • Omega-6: 3,0%
    • Omega-3: 1,60%
    • DHA: 0,3%
  • Rohasche (Rest bei Verbrennung: max. 7,5%
  • Zusatzstoffe:
    Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe / kg:

    Vitamin A: 32,18KIE/kg, Vitamin E: 179 mg (in Form von Alphatocopherol), 
    Vitamin D3: 1580 IE/kg, E1 Eisen (als Chelat Eisensulfat Monohydrat ) 35,7 mg, 
    E2 Jod (als Calciumiodat wasserfrei) 1,3mg, E4 Kupfer (als Kupfer-(II)-Sulfat, Pentahydrat) 5,4mg, E5 Mangan (als Chelat Mangansulfat-Monohydrat )  3,6mg, E6 Zink (als Aminosäure-Zinkchelat, Hydrat) 89mg, E8 Selen (als Natriumselenit) 0,27mg, Konservierungsstoff Vitamin E

 

  Kalorienangaben

Metabolisierbare Energie:
3912 kcal/kg (422 kcal pro 108 g-Portion).

 

  Zutatenliste

Vom Ernährungsexperten und Schlittenhunderennen-Meister ausgewählte Zutaten im Einzelnen (größter Anteil zuerst):

  • Lammfleisch ohne Knochen,
  • Lammfleischmehl,
  • Linsen,
  • Kichererbsen,
  • Wildfleischmehl,
  • Heringfleischmehl,
  • Menhadenöl (konserviert mit gemischten Tocopherolen: Vitamin E),
  • Raps (Canola)-Öl,
  • Tapioka (aus der Maniokwurzel)
  • Karotten,
  • Sellerie,
  • Petersilie,
  • Kopfsalat,
  • Brunnenkresse,
  • Spinat,
  • natürliches Aroma,
  • Seetang getrocknet
  • Preiselbeeren
  • getrockneter Lactobacillus Acidophilus (probiotische Darmbakterien),
  • Oligofructose (Präbiotika für Darmflora),
  • Yucca Schidigera-Extrakt,
  • getrocknete Seealgen,
  • Sowie Vitamine, Mineralien, Nahrungsergänzungen: chelatiert & proteiniert.

Nahrung natürlich konserviert mit Vitamin E (gemischte Tocopherole).

 

Hündinnen und hochaktive Hunde

Bei Arbeitshunden, säugenden Hündinnen und hochaktiven Hunde orientieren Sie sich an der maximal empfohlenen Tagesration (zweiter Wert bzw. ‚Bis-Wert‘) der Tabelle.

Hündinnen
Trächtigkeit und Säuge- bzw. Stillzeit gehören zu den ernährungsphysiologisch schwierigsten Phasen normaler, erwachsener Hündinnen. Während der Tragezeit sollte sich die Nahrungsmenge erhöhen. Füttern Sie die notwendige Menge, um das Körpergewicht Ihrer trächtigen Hündin zu halten. Während der Säugezeit kann sich der Nahrungsbedarf verdoppeln bis vervierfachen.

Welpen

Heranwachsende Welpen sollten ca. die doppelte Menge Kalorien zu sich nehmen wie ein ausgewachsener Hund. Sie sollten so viel angefeuchtetes Annamaet Manitok bekommen, wie sie wollen - mehrmals am Tag, bis sie ca. 3 Monate alt sind. Welpen kann angefeuchtetes Annamaet 3x täglich und 2x täglich nach dem Erreichen des 6. Lebensmonats gefüttert werden.

Ältere Hunde

Während Welpen für das Wachstum mehr Energie benötigen, brauchen ältere Hunde im Alterungsprozess weniger. Die Fütterungsmenge sollte an den individuellen älteren Hunde je nach Körpergewicht und Kondition angepasst werden.

Futtermenge und Umstellung

Genau wie Menschen sind Hunde einzigartige Individuen. So variieren die Ernährungsbedürfnisse je nach Rasse, Umwelt, Alter und Aktivität.

Daher raten wir, die unten stehende Tabelle als ersten Anhaltspunkt zu betrachten. Überwachen Sie das Gewicht Ihres Hundes und passen Sie die Tagesrationen entsprechend an. Alter und Aktivität Ihres Hundes helfen Ihnen, die richtige Menge von Annamaet Manitok für Ihren Hund zu bestimmen. Füttern Sie zwei Mal täglich - frisches Wasser sollte immer verfügbar sein.

Bei Futterumstellungen ist es wichtig, eine Umstellungsphase einzuplanen, da das Verdauungssystem Ihres Hundes Zeit braucht, um sich an die nährstoffreiche Kost von Annamaet zu gewöhnen. Über einen Zeitraum von 5 bis 7 Tagen, mischen Sie Annamaet schrittweise dem bisherigen Futter bei. Sie erhöhen den Anteil, sodass Sie am 7. Tag nur noch Annamaet füttern.

Gewicht des Hundes Tagesration Manitok
bis 6 kg 36 - 108 g
7 - 13 kg 108 - 216 g
14 - 20kg 216 - 270g
21 - 27kg 270 - 324 g
28 - 34kg 324 - 378 g
35 - 40kg 378 - 432 g
41kg & mehr 432 g & mehr

 

Ihr Tier ist einzigartig

Bitte denken Sie daran, dass Hunde wie Menschen sind und unterschiedliche Hunde einen unterschiedlichen Appetit haben. Die Fütterungstabelle gibt Durchschnittswerte für durchschnittliche Gewichtsgruppen an. Die Erscheinung und Aktivitäten Ihres Hundes helfen Ihnen dabei, den individuellen Futterbedarf Ihres Hundes zu bestimmen.

Mahlzeiten & Wasserbedarf

Es ist zur Schonung des Magens ratsam, die Tagesration auf zwei Tages-Mahlzeiten zu verteilen.

Das Trockenfutter hat einen Feuchtigkeitsanteil von ca. 10%, daher bitte mit ausreichend warmen Wasser servieren (ca. 70ml pro kg Körpergewicht täglich).

Faustregel für Tagesration

Faustregel für Tagesration: Körpergewicht geteilt durch 100 (erwachsene Hunde).

Für eine optimale Gesundheit sind neben der richtigen Ernährung und frischem Wasser auch ausreichend Bewegung, frische Luft, viel Liebe und Aufmerksamkeit und regelmäßige Besuche beim Tierarzt wichtig. Versuchen Sie, mindestens einmal im Jahr bei Ihrem Hund eine Vorsorgeuntersuchung durchführen zu lassen.

AAFCO Richtlinien zur Tierernährung

Annamaet Manitok entspricht den Nährwertprofilen der AAFCO (Nährstoffprofile Hundefutter) für ALLE LEBENSPHASEN (Trächtigkeit, Säugezeit, Wachstum und Erwachsenen-Alter).

Nach oben