Trockenfutter für Hunde Green Mountains Hundetrockenfutter

Warum getreidefreie Nahrung?

Ernährungsexperten, Hundezüchter und Tierärzte sind sich einig: Der hohe Getreideanteil in herkömmlichen Hunde- und Katzenfuttern ist der Hauptgrund für Gesundheitsbeschwerden bei unseren Lieblingen.

Selbst handelsübliche Premium-Nahrungen bestehen mindestens zur Hälfte aus Getreide. Getreide wie Weizen, Mais oder Gerste sind billige Füllstoffe. - Ihr Tier benötigt es nicht, kann es nicht verwerten. Im Gegenteil, es führt zu Diabetes, Übergewicht, wirkt allergieauslösend.

Ein hoher Getreideanteil bedeutet zudem auch, dass weniger Fleisch bzw. tierische Zutaten und auch weniger vitaminreiches Obst & Gemüse in der Tiernahrung ist.

Nach oben